Jetzt wird gekocht

…aber zum Glück nicht von mir. Denn ich kann besser fotografieren als kochen. Alle Gerichte dieser Seite stammen von Hendrik Ketter und sind Teil eines Kochbuchkonzepts. Das erste Bild zeigt Kartoffelscheiben mit Buchenpilz, Sauerklee, Gurke, Käse und Pilzerde.

Als Untergrund haben wir eine 1 X 1 Meter große Steinplatte aus dem Fliesenfachgeschäft verwendet. Gut, dass wir zu viert waren und die Platte mit vereinten Kräften gehoben haben.

Hier sieht man gedämpften Hefeknödel mit gebratenem Hähnchenfleisch, Hahnenkamm, Topinambur-Chips und Brunnenkresseschaum.

Den Brunnenkresseschaum aus dem Kännchen im richtigen Moment zu fotografieren bedurfte mehrerer Anläufe. Bis auch Cora, die Autorin des Konzepts zufrieden war ist der Schaum auf dem Teller verlaufen gewesen. Das fertige Foto ist eine Fotomontage aus dem besten Foto für den Tropfen und dem eigentlichen Foto des Gerichts. Der Aufwand hat sich gelohnt.

Rindfleisch mit Harissa-Sauce, Hirse und gerösteten Möhren und Rosenkohl.

Juhu, das Essen noch warm als wir mit der Aufnahme fertig waren…

Ein durchdachtes Konzept ist das A und O eines gelungenen Fotos. Aber ebenso wichtig  ist es spontan den Mut zu haben von diesem Konzept abzuweichen und offen für neue Ideen zu sein. Es macht einfach Spaß mit Menschen zu arbeiten, die jeder für sich und auf seinem Gebiet einzigartig und kreativ sind.